Nukite Karate
Meister
Interessantes
System
Training
Lehrgänge
Kontakt
Partnerseiten

Free Counter

April 2005

Der Kampfanzug -
wie wird er zusammengelegt und wie wird der Gürtel gebunden.


Bevor wir jetzt lernen, unseren Karateanzug (GI) zusammen zu legen und unseren Gürtel (OBI) zu binden, ein paar Worte vorneweg:
Unsere Kampfkunst kommt ja ursprünglich aus Indien. Deshalb trug man früher zum trainieren die dort übliche indische Kleidung. Da unser Stil aber im Verlauf seiner Entwicklung heute in japanischer Hand gelandet ist, trägt man nunmehr auch japanische Kleidung. Man entschloß sich dabei auf Anzüge im Schnitt tratitioneller KARATE - GI`s. Um sich aber optisch etwas von anderen KARATE -Stilen zu unterscheiden, gibt es unterschiedliche zusammenstellungen. In Osaka trägt man einen schwarz -weisen Karate - Gi (Oberteil weis, dazu eine schwarze Hose mit weisen Streifen). In Belgien trägt man in unserem Stil auch einen schwarz - weisen Gi. Er sieht fast genauso aus wie die in Japan, nur ist die Hose komplett schwarz.
Für die Sektion NUKITE - KARATE Deutschland entschied man sich für komplett schwarze KARATE - GI`s. Da unsere Kampfkunst im Laufe der Zeit sehr vermischt wurde kocht da jedes Land für sich gesehen sein "eigenes Süppchen".
Normalerweise trägt man unter dem GI nur eine kurze Unterhose und seinen Tiefschutz im Training.In Deutschland entschied man sich, unter der Jacke eventuell noch ein T-Shirt mit dem Emblem unseres Stiles zu tragen. Im Sommer, wenn es sehr heiß ist, trainiert man auch einmal im Verbands T - Shirt mit Kampfhose. Dazu aber stets mit richtig gebundenem Gürtel.
 
Wichtig für jeden Schüler ist nun zu wissen, daß es schon was besonderes darstellt, überhaupt eine Kampfkunst erlernen zu dürfen. Früher mußte man es sich erst verdienen, einen Kampfanzug tragen zu dürfen. Deshalb sollte man seinen Gi immer mit Stolz tragen und ihn auch stets pflegen. Es versteht sich von selbst, immer ordentlich und sauber zum Training zu erscheinen.
Für das zusammenlegen des Gi`s gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir möchten hier einmal die üblichste zeigen.Der Gürtel wird entweder aufgerollt oder wie in unserem Beispiel mit dem Gi zusammengelegt
 
Niemals sollte man seinen Anzug oder Gürtel respektlos zusammenknüllen und in die Sporttasche oder auf den Boden werfen! Denke immer daran, daß Dein Anzug etwas besonderes darstellt und sei Stolz darauf dazu zu gehören.
 
Kommen wir nun zum Zusamenlegen des Anzuges, sowie dem Binden des Gürtels:
(Bild anklicken.)


Gurt Binden  Gurt Binden

Archiv :

[Inhaltsverzeichnis]

2006
Januar 05
Februar 05
März 05
April 05
Mai 05
Juni 05
Juli 05
August 05
September 05
Okt./Nov. 05
2004